Aktuelles aus dem Bereich Klimaschutz

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote der Stadt Neckarsulm und beteiligten Partnern im Bereich Klimaschutz. 

Frau mit Megaphon

21.06. - 11.07.2024: Stadtradeln 2024

Stadtradeln 2024

Frau fährt mit Fahrrad vor Gebäude
Bild: Initiative RadKULTUR

Worum geht es bei der Aktion STADTRADELN?

STADTRADELN – die perfekte Kombination aus Teamspirit, Frischluft und Klimaschutz. Der Wettbewerb des Klima-Bündnis wird in Baden-Württemberg im Rahmen der Landesinitiative RadKULTUR gefördert. Das Ziel: an 21 aufeinander folgenden Tagen sollen möglichst viele Kilometer CO2-frei mit dem Rad oder Pedelec zurückgelegt werden. Melden Sie sich an und radeln Sie mit uns drei Wochen für die Gesundheit und das Klima.

STADTRADELN – Wir sind dabei!

Die Stadt Neckarsulm ist auch dieses Jahr wieder beim bundesweiten STADTRADELN dabei. Nutzen Sie die Chance und schwingen auch Sie sich in den drei Aktionswochen vom 21.06. bis 11.07.2024 aufs Rad um gemeinschaftlich Kilometer zu sammeln, CO2 zu vermeiden und fit zu bleiben.

Ob mit Freundinnen und Freunden, Mitschülerinnen und Mitschülern, Kolleginnen und Kollegen oder Kommilitoninnen und Kommilitonen – treten Sie in die Pedale und damit für ein gemeinsames Ziel an. Erleben Sie die entspannende Wirkung des Radfahrens und tun Sie dabei gleichzeitig etwas für Ihre Gesundheit und fürs Klima.

Los geht’s – jetzt anmelden: www.stadtradeln.de/anmelden

22.06.2024: Fahrradwaschaktion auf dem Stadtfest

Fahrradwaschaktion auf dem Stadtfest

Wir freuen uns, alle Radfahrer zum diesjährigen Stadtfest herzlich einzuladen!
Wer mit seinem Fahrrad kommt, wird mit einer kostenlosen Fahrradwäsche belohnt.

Ein Fahrrad ist schwieriger zu waschen als ein Auto, denn Felgen und Speichen, Rahmenstreben und Schutzbleche, Ritzel und Kette bilden Winkel und Ecken, die eine Herausforderung sind. Im Rahmen von STADTRADELN 2024 organisiert die Stabsstelle Klimaschutz die Fahrradwaschaktion auf dem Sadtfest am 22.06.2024 von 11.00 - 17.00 Uhr.
Die innovative Waschanlage benötigt pro Waschgang 90 Sekunden und nur ca. 0,1 Liter Wasser. Ultraschall, Wasserstrahl und mildes, ökologisch abbaubares Reinigungsmittel sorgen für eine umweltschonende und gründliche Reinigung. Das Schmutzwasser wird aufgefangen und für den nächsten Reinigungsvorgang aufbereitet.

Kommen Sie vorbei, lassen Sie Ihr Fahrrad glänzen und genießen Sie das Stadtfest!

11.07.2024: Info-Veranstaltung Solarberatung

Solarkampagne „Energieunabhängig werden in Neckarsulm“

Kostenlose Potentialanalyse für alle Hauseigentümer

Stadt Neckarsulm kooperiert mit Beratungsfirma SolarHub

SolarHub-Kampagne für Neckarsulmer Hauseigentümer

Foto: pexels

Im Rahmen der Solarkampagne „Energieunabhängig werden in Neckarsulm“ kooperiert die Stadt mit der Beratungsfirma SolarHub. Ziel ist es, Hauseigentümerinnen und -eigentümer kompetent zu beraten, Unsicherheiten zu beseitigen und die jeweils beste Lösung aufzuzeigen, wie man Solarenergie für die eigene Immobilie nutzen und „energieunabhängig“ werden kann.
 
Um das hohe Potenzial für Solarenergie auf den Neckarsulmer Dächern zu nutzen, bietet die Firma SolarHub Hauseigentümerinnen und -eigentümer in Neckarsulm eine kostenlose Beratung an. Das Angebot umfasst eine individuelle Potentialanalyse des eigenen Hausdaches mittels eines PV-Konfigurators und ein Webinar, in welchem die Nutzung des Konfigurators und die Möglichkeiten, die sich aus der Analyse ergeben, erläutert werden.

Kostenfreie Infoveranstaltung für interessierte Hauseigentümer

Das nächste Webinar findet am Donnerstag, 11. Juli um 19 Uhr online via zoom statt.
Um eine Anmeldung bis zum 10. Juli unter www.solarwebinar.de wird gebeten.
 
Im Rahmen der Kooperation der Stadt Neckarsulm mit der SolarHub GmbH erhalten Hauseigentümer kostenlos umfangreiche Informationen zum solaren Potential des Gebäudes
der Höhe der Gesamtkosten und wie sich die Energie am wirtschaftlichsten nutzen und speichern lässt. Zusätzlich erfahren die Interessierten, wie die Energie für E-Mobilität und zur Wärmeversorgung genutzt werden kann.
 
Nach der Teilnahme an einem Webinar ist es möglich, Einzelberatungen in Anspruch zu nehmen, um die Planungen fertigzustellen. Die Einzelberatungen stehen ebenfalls kostenlos, jedoch in einem begrenzten Umfang zur Verfügung. Die Beratung über die gewünschte Leistung und die Eigenschaften der PV-Anlage ist unabhängig. Zudem können mit Hilfe des Programms Angebote eingeholt und verglichen sowie direkt Aufträge an Installateure aus der Region erteilt werden.

Für Rückfragen steht das Team von SolarHub per E-Mail: experte@solarhub24.de zur Verfügung.

15.11.2024: Info-Veranstaltung Solarberatung

Solarkampagne „Energieunabhängig werden in Neckarsulm“

Kostenlose Potentialanalyse für alle Hauseigentümer

Stadt Neckarsulm kooperiert mit Beratungsfirma SolarHub

SolarHub-Kampagne für Neckarsulmer Hauseigentümer

Foto: pexels

Im Rahmen der Solarkampagne „Energieunabhängig werden in Neckarsulm“ kooperiert die Stadt mit der Beratungsfirma SolarHub. Ziel ist es, Hauseigentümerinnen und -eigentümer kompetent zu beraten, Unsicherheiten zu beseitigen und die jeweils beste Lösung aufzuzeigen, wie man Solarenergie für die eigene Immobilie nutzen und „energieunabhängig“ werden kann.
 
Um das hohe Potenzial für Solarenergie auf den Neckarsulmer Dächern zu nutzen, bietet die Firma SolarHub Hauseigentümerinnen und -eigentümer in Neckarsulm eine kostenlose Beratung an. Das Angebot umfasst eine individuelle Potentialanalyse des eigenen Hausdaches mittels eines PV-Konfigurators und ein Webinar, in welchem die Nutzung des Konfigurators und die Möglichkeiten, die sich aus der Analyse ergeben, erläutert werden.

Kostenfreie Infoveranstaltung für interessierte Hauseigentümer

Das nächste Webinar findet am Donnerstag, 15. November um 19 Uhr online via zoom statt.
Um eine Anmeldung bis zum 14. November unter www.solarwebinar.de wird gebeten.
 
Im Rahmen der Kooperation der Stadt Neckarsulm mit der SolarHub GmbH erhalten Hauseigentümer kostenlos umfangreiche Informationen zum solaren Potential des Gebäudes
der Höhe der Gesamtkosten und wie sich die Energie am wirtschaftlichsten nutzen und speichern lässt. Zusätzlich erfahren die Interessierten, wie die Energie für E-Mobilität und zur Wärmeversorgung genutzt werden kann.
 
Nach der Teilnahme an einem Webinar ist es möglich, Einzelberatungen in Anspruch zu nehmen, um die Planungen fertigzustellen. Die Einzelberatungen stehen ebenfalls kostenlos, jedoch in einem begrenzten Umfang zur Verfügung. Die Beratung über die gewünschte Leistung und die Eigenschaften der PV-Anlage ist unabhängig. Zudem können mit Hilfe des Programms Angebote eingeholt und verglichen sowie direkt Aufträge an Installateure aus der Region erteilt werden.

Für Rückfragen steht das Team von SolarHub per E-Mail: experte@solarhub24.de zur Verfügung.