Partnerschaftsjubiläum 2018

Die Stadt Neckarsulm feiert dieses Jahr folgende Jubiläen:

  • 25 Jahre Budakeszi, Ungarn
  • 28 Jahre Zschopau, Sachsen
  • 30 Jahre Grenchen, Schweiz
  • 55 Jahre Bordighera, Italien
  • 60 Jahre Carmaux, Frankreich

Komitee für Städtepartnerschaften

Städtepartnerschaften sind gerade in der heutigen Zeit unverzichtbar. Sie sind das beste Mittel, der Europäischen Union neue Impulse zu verleihen. Aber eine Städtepartnerschaft ist nur dann lebendig, wenn sie von persönlichen Begegnungen und dem Engagement der Bürger getragen wird. Daher gibt es in diesem Jubiläumsjahr eine neue Initiative.

Engagierte Bürger möchten ein Neckarsulmer Komitee für Städtepartnerschaften gründen. Das Komitee sucht weitere Mitstreiter, die die Idee der Städtepartnerschaften mit neuem Leben füllen wollen. Wir besinnen uns damit wieder auf den Ursprung der Städtepartnerschaft zwischen Neckarsulm und Carmaux. Diese Partnerschaft ist eine der ältesten deutsch-französischen Städtepartnerschaften nach dem Zweiten Weltkrieg. Sie entstand aus der Internationalen Bürgermeisterunion, also aus der Vision, dass Versöhnung und Völkerverständigung im unmittelbaren Austausch von Stadt zu Stadt und von Bürger zu Bürger wachsen.

Diesen direkten Austausch von Bürger zu Bürger abseits der großen, internationalen Politik wollen wir mit dem Partnerschaftskomitee stärken. Wir wollen zum Beispiel darüber nachdenken, wie man neue Formen der Begegung schaffen kann, um den Städtepartnerschaften neue Impulse zu verleihen. Wer mitmachen möchte,kann sich bei Frau Liebelt (ludmilla.liebeltneckarsulm.de - Tel. 07132/35-208) melden.

Gastgeber gesucht

Sie wollten schon immer die Gäste aus unseren fünf Partnerstädten besser kennenlernen? Dann bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unsere Gäste im Rahmen der diesjährigen Partnerstädtejubiläen bei Ihnen privat unterzubringen. Unser Ziel ist es, die Kontakte und Freundschaften zwischen Neckarsulm und unseren Partnerstädten zu intensivieren.

Wir suchen noch aktive Bürger, die gerne einen oder mehrere Gäste für 3 Nächte beherbergen möchten. Alle Gastgeber sind zur Teilnahme am Rahmenprogramm eingeladen.

Sie können zwischen allen Partnerstädten wählen. Unsere Gäste reisen am Donnerstagabend, 4. Oktober an und am Sonntagvormittag, 7. Oktober wieder ab. Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Kosten für die Unterbringung übernehmen können.

Die Planungen stehen momentan noch am Anfang, aber klar ist schon, dass am Freitag ein festes Programm geplant ist. Ebenso steht fest, dass am Samstagabend der offizielle Festakt stattfinden wird. Alles Weitere wird noch im Detail geklärt und zu gegebener Zeit bekanntgegeben.

Den unten stehenden Flyer können Sie hier herunterladen.

Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Ludmilla Liebelt:

ludmilla.liebeltneckarsulm.de, 07132 35-208

Stadt Neckarsulm, Haupt- und Personalamt, Marktstr. 18, 74172 Neckarsulm

 

 

Einrichtungen in Neckarsulm