Auch VHS, Städtische Musikschule und Mediathek haben geschlossen

Blick über den Platanenplatz auf das historische Rathaus
Das Rathaus Neckarsulm und die Verwaltungsstellen bleiben vom 27. bis 30. Dezember geschlossen. (Foto: Joachim Köhler)   

Um Energie zu sparen, bleiben sämtliche Verwaltungsgebäude im Zeitraum vom 27. bis 30. Dezember 2022 geschlossen, also das Rathaus und die Verwaltungsstellen Obereisesheim, Dahenfeld und Amorbach. Ebenfalls geschlossen haben die Volkshochschule (23.12.-08.01.), die Städtische Musikschule (21.12.-08.01.) sowie die Mediathek (24.12.-31.12.). Das Kundenzentrum der Stadtwerke hat zu den gewohnten Sprechzeiten geöffnet. Das Deutsche Zweirad- und NSU-Museum Neckarsulm hat täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Das Stadtmuseum macht Winterferien vom 26. Dezember 2022 bis 7. Januar 2023. Am 25. Dezember und 8. Januar hat das Stadtmuseum von 14 bis 17 Uhr geöffnet.        

Für Notfälle wurden folgende Notdienste eingerichtet:

  • Der Bereitschaftsdienst des Bauhofes ist erreichbar unter Tel. 07132/35-4595.
  • Das Bestattungsinstitut ist erreichbar unter 07132/3407678.
  • Standesamt Neckarsulm: Der Notdienst nur für Sterbefälle ist von 8 bis 13 Uhr erreichbar unter 07132/35-451 sowie per E-Mail: standesamt@neckarsulm.de.
  • Standesamt Obereisesheim: Der Notdienst nur für Sterbefälle ist von 8 bis 13 Uhr erreichbar unter 07132/35-340.
  • Der Notdienst des Bürgerbüros ist jeweils von 8 bis 13 Uhr erreichbar unter 07132/35-390.
  • Der Notdienst der Ausländerstelle ist jeweils von 8 bis 13 Uhr erreichbar unter 07132/35-1956.

Die Schließzeit über den Jahreswechsel ist eine von insgesamt 28 Energiesparmaßnahmen, die der Gemeinderat im August beschlossen hat. Die Schließung der Verwaltungsgebäude entspricht außerdem der Energiesparverordnung des Bundes. (snp)          

(Erstellt am 15. Dezember 2022)