Autorinnen-Begegnung für Kinder und Jugendliche ab neun Jahren

Porträtfoto Barbara Rose
Die Kinder- und Jugendbuchautorin Barbara Rose liest am 6. Juni in der Mediathek Neckarsulm aus ihrem Buch „Whisperworld – Entscheidung am Abgrund“. (Foto: privat)          

Die Kinder- und Jugendbuchautorin Barbara Rose liest am Donnerstag, 6. Juni, von 16.30 bis 17.30 Uhr in der Mediathek Neckarsulm aus ihrem Buch „Whisperworld – Entscheidung am Abgrund“. An diesem Nachmittag erwartet Kinder und Jugendliche ab neun Jahren eine aufregende Reise in eine unbekannte Welt – voll mit wilden Tieren, Fantasiewesen und spannenden Prüfungen. Karten zum Preis von fünf Euro gibt es in der Mediathek Neckarsulm, Tel. 07132/35-3700, E-Mail: mediathek@neckarsulm.de.  

In „Whisperworld“, einem Land fernab der Zivilisation, werden Kinder zu Tierflüsterern. Im fünften Band der Fantasy-Reihe sind Chuck und die anderen Tierflüsterer wieder vereint. Der Unterricht an der Schule der Tierflüsterer hat gerade erneut begonnen, als seltsame Dinge geschehen: Silvester kehrt nicht von einer heiklen Expedition zurück, und ungewöhnliche Brände bedrohen die Tiere in Mandulara. Ein Hinweis führt die Tierflüsterer in die Simari-Schlucht. Um Silvester zu retten, müssen sie den Abstieg wagen. Aber der ist voller Gefahren und sie haben keine Ahnung, was sie unten erwartet.

Barbara Rose ist Kinder- und Jugendbuchautorin und Journalistin. Bevor sie mit dem Schreiben anfing, hat sie Sendungen für Kinder im Radio moderiert und sich Geschichten fürs Fernsehen ausgedacht. Sie wohnt mit ihrem Mann, vier Kindern, Hund Molly und vielen anderen Tieren in der Nähe von Stuttgart. (Mediathek)