Der Bauhof ist ein Hilfsbetrieb der Verwaltung (interner Dienstleistungsbetrieb). Die Stadtverschönerung in Form von gepflegten Grünanlagen, Friedhöfen, Sportanlagen und Kinderspielplätzen gehören genauso zu seinen Aufgaben wie auch die Wartung und Instandhaltung der Straßenbeleuchtung, von Verkehrszeichen, der Winterdienst und die Mithilfe bei allen großen Festen im Stadtgebiet (z.B. Weihnachtsbeleuchtung, Verwaltung von Geschirrmobilen, Festzeltgarnituren, uvm.).

Mit modernen Werkstätten bzw. Werkstattwagen im Bereich der Schlosserei, Schreinerei, Heizungsbauer und Installateure, sowie Elektrikern, Maurern und Malern ist der Bauhof in der Lage, fast alle im Bereich der Verwaltung anfallenden Wartungs- und Reparaturarbeiten durchzuführen.
Fast alle Fahrzeuge, Geräte und Maschinen des modernen Fuhrparks werden von den Mitarbeitern in der eigenen Werkstatt gewartet und repariert.
Das Zusammenspiel aller Berufsgruppen garantiert einen stets reibungslosen Ablauf der Pflichtaufgaben und der freiwilligen kommunalen Leistungen.
Dies garantiert auch der Bauhofnotdienst, welcher rund um die Uhr für unsere Bürger bereit steht, um in Notsituationen zu helfen.


 Zurück zu den Ämtern

Einrichtungen in Neckarsulm