Einwohner können stadtteilbezogene Themen mit OB Hertwig erörtern

„OB vor Ort“-Termine am 16. und 18. Juli in der Kernstadt

Oberbürgermeister Steffen Hertwig sucht das Gespräch mit den Neckarsulmer Einwohnerinnen und Einwohnern. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „OB vor Ort“ können die Einwohner mit Steffen Hertwig ins Gespräch kommen, Fragen zu bestimmten Themen stellen oder den OB auf besondere, stadtteilbezogene Anliegen hinweisen. Die nächsten „OB vor Ort“-Termine finden am Montag, 16. Juli, und am Mittwoch, 18. Juli, statt. Dabei geht es um die Belange der Kernstadt.  

Am 16. Juli treffen sich die Teilnehmer um 18.30 Uhr im Sportheim Pichterich, um Themen in der südlichen Kernstadt zu erörtern. Das Treffen am 18. Juli findet um 18.30 Uhr im Ballei-Restaurant statt und beschäftigt sich mit den Anliegen der Wohngebiete Viktorshöhe/Neuberg. (snp)                  


Vom Freitag, 6. Juli 2018
Kategorie: Rathaus

Zurück zur Übersicht

Einrichtungen in Neckarsulm