Verkehrsexperte des Polizeipräsidiums Heilbronn zu Gast in der Kita Klostergraben

Verkehrssicherheit für Kinder war Thema eines Vortragsabends in der Kita Klostergraben.

Eltern erfuhren, wie man Kinder im Straßenverkehr schützt

Mit dem Thema Verkehrssicherheit beschäftigten sich die Eltern bei einer Informationsveranstaltung in der städtischen Kita Klostergraben in Neckarsulm. Kitaleiterin Regina Franz begrüßte Peter Lorenz vom Referat Prävention beim Polizeipräsidium Heilbronn als fachkundigen Referenten. Dank der Vernetzung zwischen den Einrichtungen nahmen auch Eltern aus den Kitas Grabenstraße, Salinenstraße und Pichterich an der Veranstaltung teil.   
        
Die Eltern erfuhren, aus welchen Gründen Kinder häufig verunglücken, wo und zu welchen Uhrzeiten sich die meisten Unfälle ereignen und welche Bereiche betroffen sind. Peter Lorenz gab auch einen interessanten Überblick über die gesetzlichen Regelungen für das Auto- und Radfahren. Als die Zuhörer hörten, dass von fünf Autofahrern am Zebrastreifen nur jeder fünfte anhält, ging ein Raunen durch die Reihen.

Der Verkehrsexperte wies auch auf die Defizite von Kindern im Straßenverkehr hin. Kinder sind zum Beispiel wegen ihrer Körpergröße und des eingeschränkten Sichtfeldes gefährdet. Zudem fehlen ihnen die vorausschauende Denkweise und das Gefahrenbewusstsein.

Zum Schluss gab der Präventionsexperte den Eltern gute Tipps mit auf den Weg und erklärte ihnen, welche Situationen man mit seinem Kind vor der Einschulung üben beziehungsweise trainieren sollte.       

Die Rückmeldungen der Eltern waren sehr positiv. Sie lobten Peter Lorenz für den sehr engagierten und klar strukturierten Vortrag. Der Referent bezog die Teilnehmer immer mit ein und schloss jedes Kapitel mit einer Wiederholung beziehungsweise einer kurzen Zusammenfassung ab, bevor er zum nächsten Thema wechselte. So verging der sehr kurzweilige, interessante und spannende Abend wie im Flug. Anhand des Protokolls fertigte Regina Franz einen Merkzettel an, auf dem die Besucher die wichtigsten Punkte des Abends nachlesen konnten.
    
Die Kitaleiterin freute sich, dass Eltern aus anderen Kitas an der Veranstaltung teilnahmen. Auch zu weiteren Themen sind Gäste in der Kita Klostergraben herzlich willkommen. (Leitung Kita Klostergraben)

Vom Mittwoch, 13. Juni 2018
Kategorie: Rathaus

Zurück zur Übersicht

Einrichtungen in Neckarsulm