Schlagzeugkonzert in der Städtischen Musikschule Neckarsulm

Beim traditionellen Jahreskonzert der Schlagzeugklasse in der Städtischen Musikschule tritt auch das erfolgreiche Neckarsulmer Schlagzeug-Trio auf: (v. li.) Nils Hornung, Marina Mantino, Schlagzeuglehrer Oliver Urtel und Darius Krauß.

Interessante Einblicke in die Welt der Perkussion

Die Neckarsulmer Schlagzeug-Klasse unter der Leitung von Diplom-Musiker Oliver Urtel lädt zum beliebten Jahreskonzert am Sonntag, 17. Juni, um 11 Uhr in den Josef-Lindemann-Saal der Musikschule ein. Auf das Publikum warten interessante musikalische Einblicke in die Welt der Perkussion. So werden neben Drumset, Pauken, Marimbafon und Plastik-Fässern auch viele andere Schlaginstrumente in Ensembles oder Solo auf der Bühne zu hören sein. Der Eintritt ist frei.  

Die Neckarsulmer Schlagzeuger, die regelmäßig beim jährlichen Wettbewerb „Jugend musiziert“ prämiert werden, stellen auch in diesem Jahr einige musikalische Höhepunkte vor. Mit dabei ist unter anderem das sehr erfolgreiche Neckarsulmer Schlagzeug-Trio mit Darius Krauß, Nils Hornung und Marina Mantino. Sie spielen die Kompositionen „Stick-Shot“ und „Bala-Rimba“, komponiert von ihrem Lehrer Oliver Urtel. (MS)

Vom Mittwoch, 6. Juni 2018
Kategorie: Kultur, Rathaus

Zurück zur Übersicht

Einrichtungen in Neckarsulm