Suche:

 
Sie sind hier: Online-Rathaus - Stadtverwaltung - 

Hochbauamt

 

Dem Hochbauamt unterliegt die bauliche Betreuung der städtischen Gebäude (Hochbauten) mit Entwurf, Planung, Bau und Unterhaltung. Betreute städtische Objekte sind öffentliche Bauten, Schulen, Kindergärten, städtische Wohnhäuser und städtische Wohn- und Geschäftsgebäude.

Neben den Gebäuden liegt im Zuständigkeitsbereich des Hochbauamtes unter anderem die bauliche Unterhaltung von Denkmälern, Kunstobjekten und öffentlichen Brunnen sowie der Bau und die Sanierung von Sportanlagen. Wichtige Aufgaben des Hochbauamts sind die Sanierung und Modernisierung, der Neubau städtischer Gebäude und die energetische Sanierung.

Ein Teil der Maßnahmen werden im Hochbauamt geplant. Bei großen Projekten mit externen Ingenieuren und Planern übernimmt das Hochbauamt die Bauherrenfunktion und begleitet die bauliche Umsetzung.

Das Hochbauamt betreut auch die technische Gebäudeausrüstung der Gebäude. Zum Hochbauamt gehört auch das Kommunale Energiemanagement, welches die Verbräuche der städtischen Gebäude überwacht und die Energieeffizienz der städtischen Gebäude verbessert.



Zurück zu den Ämtern