Suche:

 
Sie sind hier: Online-Rathaus - Stadtverwaltung - 

Amt für Stadtentwicklung

Mit dem Amt für Stadtentwicklung kommt man immer in Berührung, wenn Grundstücke oder Gebäude der Stadt betroffen sind. Ob es dabei um Mietwohnungen der Stadt geht, um die Anmietung des Festplatzes Pichterich, um die Raumvergabe im Haus der Vereine oder um die Verpachtung eines Kleingartens, immer sind die Mitarbeiter dieses Amts Ansprechpartner.

Der Verkauf von Grundstücken und Bauplätzen und das gesamte
Pachtwesen, insbesondere die Jagdverpachtung, gehören ebenfalls dazu.

Außerdem ist das Amt für Stadtentwicklung für alles verantwortlich, was mit dem Stadtbild zusammenhängt. Die Sanierung der Innenstadt, die Fachwerksanierung und die Durchführung des Revitalisierungskonzeptes Innenstadt sind dabei Hauptschwerpunkte.

Die Abteilung Stadtplanung ist überdies noch für die gestalterische Prüfung von Bauvorhaben sowie die Raumordnung und Bauleitplanung zuständig, z.B. die Fortschreibung des Flächennutzungsplanes und die Aufstellung oder Änderung von
Bebauungsplänen.


Zurück zu den Ämtern