Suche:

 
Sie sind hier: Familie & Soziales - Kinder - KiTa-Informationen - 

Zusätzliche Krippenplätze

Die Stadt baut auch die Betreuung der Kinder unter drei Jahren aus. Für ein flächendeckendes Angebot wird in allen vier Stadtteilen mindestens eine Kinderkrippe eingerichtet. Hierfür sind bisher folgende Kindertagesstätten vorgesehen:

  • Danziger Straße (Neuberg/Viktorshöhe),
  • Lautenbacher Straße (Amorbach)
  • Auf der Breit (Obereisesheim) und in der
  • geplante Kindertagesstätte Salinenstraße (Kernstadt)
  • Bereits in Betrieb ist die Krippengruppe im Pfarrer-Abele-Kindergarten in Dahenfeld.

zurück